HAHN Bedachungen GmbH

Das Familienunternehmen

Wir blicken auf eine lange Tradition als Dachdecker zurück.

Schon August Hahn, geboren 1860, war von Beruf Dachdecker und brachte somit die Begeisterung für das Handwerk in die Familie.

1. Generation

Die Betriebsgeschichte beginnt im Jahr 1925 mit der Gründung und dem Bau des damaligen Firmensitzes in Davenstedt durch Augusts Sohn Anton Hahn, geboren 1898. Anton absolvierte 1940 erfolgreich die Dachdeckermeisterprüfung.

2. Generation

Antons Sohn Gisbert erhielt 1952 seinen Meistertitel und übernahm infolgedessen den Betrieb. Zusammen mit seiner Frau Margarete leitete er bis 1980 das Geschäft.

3. Generation

Die drei Söhne Helmut, Ulrich und Ronald Hahn (v.l.) traten ebenfalls in das Familienunternehmen ein. Helmut übernahm nach seiner Dachdeckermeisterprüfung 1980 das Unternehmen. Ulrich ergänzte das Familienunternehmen als Kaufmann und Ronald kam 1998 als weiterer Dachdeckermeister dazu.

1995 entstand der neue Firmensitz in der Albert-Einstein-Straße 11 in Seelze.

Frauke und Helmut Hahn bei der Firmeneinweihung 1995.

Das Firmengebäude heute

4. Generation

2011 wurde Helmut alleiniger Geschäftsführer des Betriebes.
Mit Frauke Hahn stieg 2004 die 4. Generation in den Betrieb mit ein.

Frauke absolvierte zunächst ihre Dachdeckerausbildung.
2007 wurde auch sie, als erste Frau in der Familie, Dachdeckermeisterin.

Frauke und Helmut Hahn bei der Planung eines Großobjektes 2020.

Seit 2020 ist auch Laura Hahn nach ihrem Abschluss als M.Sc. Wirtschaftswissenschaft als Vertreterin der 4. Generation im Betrieb angekommen.

Das sind wir heute

Die 3. und 4. Generation zeichnet sich nicht mehr nur durch ihr fachliches Wissen aus, sondern engagiert sich für einen wachsenden Zusammenhalt im Handwerk und die zukünftige Förderung und Attraktivität des Dachdeckerhandwerkes bei jüngeren Leuten.

Aktuell arbeiten wir mit zwei Dachdeckermeistern und einer Dachdeckermeisterin sowie mit 14 Gesellen und einer Gesellin. Unser Team wird durch zwei Bürokräfte und zwei Auszubildene verstärkt.